Wochenendkurs Fit für die Bühne – Lampenfiebercoaching & Mentaltraining, 5. – 6. Mai 2018 in Zürich
Die meisten von uns kennen Lampenfieber in irgendeiner Form: Zittrige Knie, Schlaflosigkeit, ein Kloss im Hals oder nasse Hände. Aber Hand aufs Herz: Ein bisschen Adrenalin ist auch gut und hilft uns konzentriert und voller Energie auf die Bühne zu gehen. Es geht also darum den inneren Kritiker, Zögerer, Perfektionisten oder Angsthasen besser kennenzulernen und eine neue und positive Beziehung mit ihnen zu schaffen. Lernen Sie wirksame Techniken kennen, mit denen Sie Ihr Können voll und ganz zeigen können und mit Freude auf die Bühne gehen. Im Spitzensport gehört Mentaltraining schon lange zum Alltag. Weshalb diese wirksamen Mittel nicht auch in andern Bereichen einsetzen?

Themen:
• Vom Lampenfieber zur Freude
• Bewusste und unbewusste Blockaden auflösen
• Selbstwerttraining
• Ängste abbauen
• Unerwünschte Verhaltensmuster positiv verändern

Methoden:
• Energetische Psychologie Pep® (Prozesse- und Embodimentfokussierte Psychologie nach Dr. Michael Bohne)
• Visualisierungsübungen
• Selbst-Hypnose
• Atemübungen
• Achtsamkeitsübungen

Kursleitung: Zita Zimmermann, Sängerin, Gesangslehrerin SMPV, Sprechtrainer
Ort: Atelier für Stimmbildung & Coaching, Frankengasse 6, 8001 Zürich
Datum/Zeit:
5. – 6. Mai 2018
Samstag, 5. Mai 2018, 9.30 – 16.30 Uhr
Sonntag, 6. Mai 2018, 9.30 – 16.30 Uhr

Kosten: Kosten: 480.-(inkl. Unterrichtsmaterial)
Preisreduktion für StudentInnen auf Anfrage möglich
Beschränkte Teilnehmerzahl.
Mitnehmen: Warme Socken, Schreibzeug

Anmeldung

Flyer: KursausschreibungLF